Willkommen an der PTS-Salzburg Stadt


 Zu Besuch im Eisenwerk Sulzau-Werfen

Die Klasse 5 besuchte kürzlich das Eisenwerk Sulzau-Werfen, ein weltweit bekanntes Unternehmen, das Stahlwalzen herstellt und Kunden auf allen Kontinenten beliefert. 

 

Die Schüler*innen erhielten eine informative Präsentation über die Bedeutung des Werks in der Stahlproduktion. Auch wurden wir über verschiedene Lehrberufe, wie Zerspannungstechniker*in und Gießereitechniker*in, informiert. Anschließend konnten sie die Produktionsanlagen besichtigen und den Herstellungsprozess hautnah erleben. Dieser Einblick in die Arbeitswelt beeindruckte uns und weckte Interesse an den vielfältigen Berufsmöglichkeiten in der Branche.                                                                                   17.10.23 



 Praktische und theoretische Einblicke in die Verkehrswelt

 

Kürzlich hatten unsere Schüler*innen die aufregende Gelegenheit, an einem Fahrsicherheitstraining für Mopeds in Zusammenarbeit mit dem ARBÖ teilzunehmen. Diese einzigartige Erfahrung ermöglichte den Jugendlichen nicht nur praktische Übungen, sondern auch wichtige theoretische Lektionen rund um die Verkehrssicherheit.

Wir möchten dem ARBÖ herzlich für die Möglichkeit danken, dass unsere Schüler*innen diese wertvolle Erfahrung machen durften.                                                                                                                09.10.23   



Die Schulsozialarbeit bietet Unterstützung für ...

v.l. Iris Tonitz, Michael Rinnerthaler und Martina Spitzer
v.l. Iris Tonitz, Michael Rinnerthaler und Martina Spitzer

Die Beratungsstelle befindet sich in der Schule im ersten Stock.

Sprechstunden: Montag bis Freitag von 8:30 - 12 Uhr

 

Das Team - Iris Tonitz, Martina Spitzer und Michael Rinnerthaler  - freut sich auf Dein Kommen!                                                                    03.10.23


 Traumhafter Wandertag 

Auch dieses Jahr gab es einen traumhaften Wandertag, an dem mehrere Klassen zu unterschiedlichen Zielen aufbrachen, um die Vielfalt der Natur in Salzburg zu erkunden - von Hellbrunn bis zum majestätischen Gaisberg.

Die Routen führten uns durch idyllische Wälder und zu atemberaubenden Aussichtspunkten. Es wurde viel gelacht, während wir gemeinsam bei strahlender Sonne die Natur genossen und wanderten, und die Stimmung war fantastisch. In den unberührten Umgebungen konnten unsere Schüler*innen und Lehrer*innen die Schönheit der Natur hautnah erleben und die frische Bergluft genießen.

 

Ein erfolgreicher Tag, der nicht nur die Verbundenheit in der Klasse stärkte, sondern auch die Freude am gemeinsamen Erleben der Natur weckte.                                                                                                                                                                                                                              28.09.23


 

Catch & Reach - Teambuilding 

 

 

Zum Schulbeginn fand in unserer Schule ein aufregendes Teambuilding-Programm in der Turnhalle statt, bei dem die Schüler*innen die Gelegenheit hatten, sich besser kennenzulernen und ihre Teamfähigkeit zu stärken. Dieses Event wurde von den Lehrer*innen organisiert, um die Klassengemeinschaft zu stärken und das Zusammengehörigkeitsgefühl zu fördern.

 

Insgesamt war das Teambuilding-Programm ein großer Erfolg. die Schüler*innen hatten nicht nur viel Spaß, sondern konnten auch wichtige Lektionen über Teamarbeit und Zusammenarbeit lernen.                                                                                                                               26.09.23



 PTS-Praxistage am Lehrbauhof 22/23

Wie in jedem Jahr fanden auch heuer wieder im Rahmen des Werkstattunterrichts die Praxistage in der Bauakademie im Salzburger Stadtteil Leopoldskroner Moos, unter der Leitung von Markus Teufelsdorfer, dem Leiter des Fachbereichs Bau an der PTS Salzburg, statt.

 

Die Bauakademie dient als Ausbildungsstätte für Lehrlinge sowie auch zur Erwachsenbildung auf dem Gebiet der handwerklichen und darstellenden Kunst, insbesondere der Architektur, der Baukunst, der Kunst am Bau und des Kunsthandwerks unter besonderer Berücksichtigung der Bautradition.

Den Schüler:innen wird dort die Möglichkeit geboten, Mauerwerk zu errichten. Das wird von der PTS Salzburg gerne als Vorbereitung für den Landeswettbewerb der Polytechnischen Schulen in Salzburg genutzt.

 

Dieser wird auch heuer wieder im Europark abgehalten. Am Donnerstag, 25. Mai treten dort die Schüler:innen in diversen Disziplinen gegeneinander an. Unseren Schüler:innen, die an dem Bewerb teilnehmen werden, wünschen wir schon heute viel Glück und auch viel Spaß beim Wettbewerb!



 Informationstag am 21. Dezember 2022

Wer an der berufsvorbereitenden Ausbildung an der Polytechnischen Schule Salzburg interessiert ist, kann sich am Informationstag am 21. Dezember 2022 zwischen 13:15 und 16.30 Uhr selbst ein Bild davon machen.


Die Mittelschulen der Stadt Salzburg,  die MS Grödig und die MS Wals-Siezenheim haben die Möglichkeit, den Informationstag der PTS Salzburg zu besuchen. Die Schüler:innen der PTS sowie ihre Fachbereichslehrkräfte versuchen durch das Darstellen ihres Alltages und Fachbereichsinhaltes, den Besucher:innen einen ausführlichen, wie detaillierten Einblick in unsere Schule zu verschaffen.

Selbstverständlich sind auch Eltern und Schüler:innen aus anderen Schulen eingeladen, um die vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten der PTS Salzburg kennen zu lernen.

                                                                                                                                                                 Wir freuen uns auf Ihren Besuch

              DPTS Ing. Lorenz Winkler und das Team der PTS Salzburg            


Rundgang durch unsere Schule