Anmeldung

Anmeldung für das Schuljahr 2018/19 nur nach telefonischer Terminvereinbarung

Wichtig ist es, sich bereits in der HS/NMS über seine Stärken, Interessen und Neigungen klar zu werden.

Nütze deshalb auch unseren Informationsnachmittag.

Die termingerechte Anmeldung und das Jahres- u. Abschlusszeugnis sind entscheidend für die Zuteilung des Fachbereiches. Bei der Anmeldung muss bereits ein Berufswunsch angegeben werden, um die Zuteilung zum entsprechenden Fachbereich zu ermöglichen. Hier ist es für uns sehr wichtig, dass eine Reihung der Fachbereichswünsche erfolgt.

Die termingerechte Anmeldung und das Jahres- u. Abschlusszeugnis sind entscheidend für die Zuteilung des Fachbereiches. 

Termin zur Anmeldung:

siehe PDF Informationen zur Anmeldung 

 

Berechtigungen


Mit dem PTS-Zeugnis (9. Schulstufe d.h. die 4. Klasse der NMS/HS oder des Gymnasiums wurden vorher positiv abgeschlossen) müssen SchülerInnen mit entsprechendem Erfolg bei einem Übertritt in eine BMS, BHS oder AHS keine Aufnahmeprüfung ablegen.

 

Für die Anmeldung erforderlich

 

jeweils in Kopie:

 

  • Schulnachricht und Zeugnisse der letzten Klassen
  • ist die letzt besuchte Schule eine höhere Schule, so ist auch das Abschlusszeugnis der NMS bzw. HS erforderlich
  • Meldebestätigung
  • Ausgefülltes Anmeldeformular (siehe unten)
  • Ansuchen für das freiwillige 10. bzw. 11. Schuljahr (siehe unten) 
Download
Anmeldung
Anmeldeformular 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 294.6 KB
Download
Wichtige Informationen zur Anmeldung
Homepage-Informationen zur Anmeldung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 292.0 KB
Download
Freiwilliges 10. bzw. 11. Schuljahr
Ansuchen um freiwilliges 10. bzw 11. Sch
Adobe Acrobat Dokument 198.5 KB